Divino Weinshop
Reif für die Insel. Weinfreunde gesucht.

Reif für die Insel. Weinfreunde gesucht.

Nordheim  26. Februar 2009

"Reif für die Insel" ist heuer das Motto der Weinfreunde des Projekts "Erlebnis Weinberg" und neue Mitglieder sind wieder herzlich willkommen. Ausdrücklich angesprochen sind auch die jüngeren Weinfreunde.

 

"Erlebnis Weinberg" wechselt wieder seinen Standort, diesmal vom Gipskeuper am Schwanberg zum Muschelkalk auf die Weininsel, nach Nordheim an der Mainschleife. Auch die Rebsorten wechseln: für die Weißweinfreunde einen Weißburgunder und eine Rotwein-Komposition (Cuvée) für die Freunde des Rotweins.

Mit DIVINO Nordheim hat sich Projektinitiator Walter Moßner einen Weinmacher aus der Topriege der internationalen Weinerzeuger ins Boot geholt, hier zwei Auszeichnungen: Bester Weinproduzent: Gran Vinitaly, Verona und German Wine Producer of the Year, London. Aufgemerkt: Erlebnis Weinberg und DIVINO Nordheim wollen den Beweis antreten, dass man Wein nicht nur sehen, riechen und schmecken kann, Wein kann man auch hören, Wetten dass? Die Hobbywinzer-Gruppe wird bei den Arbeiten im Weinberg wieder Hand anlegen und vom Winzer viel über Landschaft, Böden, Klima, Arbeit und Ausbau lernen. Sie lassen sich mit der Natur ein, erhalten die Kulturlandschaft, schärfen den Blick für anonyme Massenprodukte und sitzen gerne in geselliger Runde. Ganz nach der Erkenntnis: Wein verbindet.

Was als Versuch begann, hat sich auch als Werbeträger und Wirtschaftsfaktor erfolgreich durchgesetzt: Eigener Wein vom eigenen Weinberg mit eigenem Etikett. Davon zeugt das immer mehr wachsende öffentliche Interesse. Das Bayerische Fernsehen begleitet das 2008er Projekt bis Abfüllung, stellt aus Einzelreportagen einen Film zusammen, der dann gezeigt wird. Oder: unter dem Betreff Tourismus und Wein interessiert sich das Ministerium für Ernährung und ländlicher Raum Baden Württemberg für das Projekt. Wer nun Interesse hat als Anteilseigner, ein Anteil entspricht 100 Flaschen, an einem oder beiden Projekten teilzunehmen, meldet sich bei Walter Moßner, Handy 0173-6731723.

Ein Projekteinstieg ist jederzeit möglich!!!

ABLAUFPLAN:

Samstag, 28. März 2009 - 10.00 Uhr DIVINO Nordheim

Startschuss - "Reif für die Insel"

Samstag, 09. Mai 2009

Triebkorrektur: auf ca. sechs bis acht Haupttriebe, Doppel- und Kümmertriebe entfernen.

Im Juni
Entblättern: Belüftung der Traubenzone durch Entgeizung und moderate Entblätterung - Traubenkorrektur - auf zwei Trauben je Trieb.

Im Juli

Heften und / oder Gipfeln der Triebe.

Im August

Grünlese (wenn 80% der Trauben eingefärbt sind) - Feineinstellung der Traubenzahl pro Stück.

Im September
Reifemessung, Trauben schmecken, Begutachtung und Entwicklungsstand der Rebanlagen, Federweißer und Zwiebelblootz.

September / Oktober
Weinlese, je nach Entwicklungsstand (eventuell zwei Termine)

Im Januar 2010
Rebschnitt und Niederziehen - anschließend Jungweinprobe und Cuvéetierung.

Im Februar 2010
Füllung, Übergabe und Abholung - die Übergabe findet im Rahmen einer kleinen Veranstaltung statt.

        Bildergalerie ›
 

 
 

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.