DIVINO erhält EHRENPREIS des Fränkischen Weinbauverbands.

DIVINO erhält EHRENPREIS des Fränkischen Weinbauverbands.

Nordheim  20. November 2014

Im Rahmen der feierlichen Weingala des Fränkischen Weinbauverbands e.V. wurden zahlreiche Winzerinnen und Winzer am Samstagabend (15. November 2014) mit Ehrenpreisen ausgezeichnet:

 

So ging der Ehrenpreis der Regierung von Unterfranken an das Weingut Ottmar Zang (Sommerach). Der Bezirk Unterfranken zeichnete das Weingut Neuberger (Bürgstadt) aus. Der Ehrenpreis der Weinbruderschaft Franken ging an das Weingut Max Müller I (Volkach). Die DIVINO Nordheim Thüngersheim bekam den Ehrenpreis des Fränkischen Weinbauverbands.

DIVINO steht nicht nur international sondern auch national mit auf der "Sieger-Treppe".

Das macht uns Stolz und zeigt, dass unsere Mitgliedswinzer eine wahre Spitzenleistung vollbracht haben.
 

Bild von links:
Fränk. Weinkönigin Christin Ungemach, Günter Höhn (Vorstandsvorsitzender), Annette Rehling-Droll (Leitung Marketing/PR/Export), Ralf Bäuerlein (Leitung Technik),  Axel Stärk (Vertriebsleiter), Wendelin Grass (geschäftsführender Vorstand),  Sieghard Vaja (Kellermeister); Artur Steinmann (Präsident Fränk. Weinbauverband)

Foto: Quelle: Weinbauverband Würzburg

       
 

 
 

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.